Die Ausstellung läuft bis Ende Jänner 2018 und ist bei freiem Eintritt zu besichtigen!

Öffnungszeiten
Montag 17.00 bis 19.00 Uhr
Freitag 15.30 bis 17.30 Uhr
Geschlossen
Schulferien und Feiertage
Freier Eintritt
Die Bilder, die einer angetragen werden, sind nicht unbedingt dieselben, die Frau in sich trägt. Das Alt sein mehr ist als körperliche Veränderung und dass dann auch die Wünsche und das Pläneschmieden nicht aufhören, zeigen 9 individuelle Portraits von Frauen zwischen 60 und 74. Das Fotoprojekt „Das Alter und Ihre Bilder“ ist ein Versuch, den Begriff Alter auszudehnen und mit neuen, individuelleren Bildern zu füllen.

Mit: Andrea Borsody, Bärbel Danneberg, Marianne Geets, Monika Heuss, Ulla Kastner, Gerti Krenn, Andrea Liebl, Barbara Prowaznik, Elisabeth Schlesinger

Fotografin: Carolina Frank, http://carolinafrank.net/

Veranstalter: Verein für praxisnahe Philosophie

Konzept, Organisation: Dr. Lisz Hirn, Obfrau http://www.praxisnahe-philosophie.at

Mit besonderen Dank im Vorfeld an Ina Biechl für ein klärendes und strukturgebendes Gespräch und der Bezirksvertretung Rudolfsheim-Fünfhaus für die finanzielle Unterstützung.

Wir freuen uns über ein aus den Nähten platzendes Museum 15 bei der Eröffnung der Ausstellung am 24. November!

Vielen Dank für die schönen Begrüßungsworte des Kulturkommissionsvorsitzenden Mag. Alfred Mansfeld und der Museumsleiterin Mag.a Brigitte Neichl!

Podiumsvortrag: DDr. Leo Zehender, Philosophischer Praktiker, Lehrer, Publizist und Sachbuchautor in Wien, http://philosophischepraxis.at/

Podiumsdiskussion mit Marianne Geets, Ulrike Kobrna, Leo Zehender und Carolina Frank. Moderation Lisz Hirn.

  

Fotos der Veranstaltung: Nikolai Friedrich

Eine Kooperation von Museum 15 – Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus und Verein für praxisnahe Philosophie